Header-Punica_Lunchbox_01_Pauso-Saurier_Header_3840x14030

Die Lunchbox für alle Dino-Fans!

von Mama Kreativ

Für große Begeisterung bei den Kleinen sorgt unsere Dino-Lunchbox. Unbedingt anschauen und ausprobieren!

Wer groß und stark werden will wie ein Dinosaurier, der braucht das richtige Frühstück. Unsere Dino-Lunchbox steckt voller guter Dinge für kleine Dino-Fans. Kaum ist die Brotdose aufgeklappt, ist man auch schon mittendrin in der fruchtig-bunten Welt und bekommt sofort Appetit. Lasst euch inspirieren!

Dino-Brote „Pauso-Saurier“

 

Mit diesen beiden leckeren Zeitgenossen ist für Abwechslung in der großen Pause bestens gesorgt. Für die Dino-Brote braucht ihr:

 

  • Weizen- und Vollkornbrot
  • Frischkäse
  • Wurst (z. B. Lyoner oder Salami)
  • Dino-Ausstecher
  • Zuckeraugen
  • Salat
  • Brokkoli-Röschen
  • Rote Mini-Paprika

Und so werden die kleinen „Pauso-Saurier“ gemacht:

Punica_Lunchbox01_Pauso-Saurier_Step01 1

Zuerst aus dem Weizen- und dem Vollkornbrot je zwei Dinos mit den Dinosaurier-Formen ausstechen. Mit ein bisschen Fingerspitzengefühl gelingt das richtig gut!

Punica_Lunchbox01_Pauso-Saurier_Step02 2

Dann die beiden Dinos mit dem leckeren Frischkäse bestreichen. Noch 2 Dinosaurier aus Lyoner und Salami ausstechen und auf die Frischkäse-Hälften legen. Danach die beiden anderen Brot-Dinos auf die belegten Hälften legen – schon hat man zwei tolle Dino-Sandwiches. Damit die Dinos auch etwas sehen gibt’s die Zuckeraugen. Einfach mit etwas Frischkäse auf den Dino-Broten befestigen.

Punica_Lunchbox01_Pauso-Saurier_Step03 3

Zu einer tollen Dino-Welt gehört natürlich auch ein Vulkan. Hierfür einfach eine rote Mini-Paprika halbieren und die eine Hälfte in Streifen schneiden. Dann die Paprika-Streifen auf ein paar grünen Salatblättern anrichten, die Brokkoli-Röschen als kleine Bäumchen dazu dekorieren und dann die Dino-Brote, unsere „Pauso-Saurier“, einfach dazulegen.

Der Brotosaurus

Punica_Lunchbox01_Brotosaurus_Zutaten _blank

Wer keine Dino-Ausstecher zuhause hat, kann natürlich auch ein Dino-Brot selbst zurechtschneiden. Unser „Brotosaurus“ ist schnell gemacht und bändigt den großen Hunger in der großen Pause ohne Probleme.

Ihr braucht dafür:

  • Zwei Brotscheiben eurer Wahl
  • Butter oder Frischkäse
  • Wurst oder Käse eurer Wahl
  • Gurkenscheiben

So wird der Brotosaurus gemacht:

Punica_Lunchbox01_Brotosaurus_4er _blank

1. Zuerst die beiden Brothälften aufeinanderlegen und eine kleine Ecke am unteren Teil abschneiden – so bekommt der Dino-Kopf seine Form.

2. Danach mit Butter oder Frischkäse bestreichen und mit Wurst belegen. Von vier Gurkenscheiben mit einem Messer auf einer Seite ein paar Ecken herausschneiden – das werden die Zähne vom Brotosaurus. Die Gurkenscheiben dann auf die Wurst auf der vorderen Seite des Kopfes legen.

3. Bei der zweiten Brotscheibe an der Seite, an der ihr die Gurkenscheiben auf der unteren Hälfte platziert habt, mit einem Messer ein Dreieck für den Mund unseres Dinos herausschneiden. Die Scheibe dann auf die bereits belegte Hälfte legen.

4. Zum Schluss einfach noch einen Klecks Frischkäse auf das Dino-Brot und einen Gurkenscheibe draufsetzen – dann hat der Brotosaurus auch ein Auge und ist schon fertig!

Natürlich könnt ihr auch hier ganz nach euren eigenen Vorlieben und Vorstellungen variieren. Zum Beispiel mit leckerem Scheibenkäse oder saftigem Schinken.

Das Nest mit dem Dino-Ei

 

Gekochte Eier sind meistens nur interessant, wenn sie bunt sind. Also machen wir das doch einfach und machen aus einem ganz normalen hartgekochten Ei ein cooles Dino-Ei! Für das Dino-Nest braucht ihr:

  • 1 gekochtes weißes Ei
  • Lebensmittelstifte in Schwarz und Grün
  • Mini-Würstchen oder Salzstangen für das „Nest“
Punica_Lunchbox01_Nest-mit-Ei_Step01 1

Mit dem schwarzen Lebensmittelstift Risse auf die Eierschale vom Ei malen. Dann die Eierschale mit bunten grünen Punkten dekorieren.

Punica_Lunchbox01_Nest-mit-Ei_Step02 2

Mini-Würstchen oder Salzstangen in die Brotdose legen, damit sie wie ein Nest aussehen. Das „Dino-Ei“ darauf platzieren – fertig ist unser Nest!

Palmen aus Trauben und Kiwis

 

Die Palmen aus Trauben und Kiwis werden zum perfekten Dino-Obstsnack und sorgen für noch mehr Farbe und fruchtigen Geschmack in unserer Lunchbox. Ihr braucht dafür:

  • Dunkle Trauben
  • Kiwi
  • Zahnstocher
Punica_Lunchbox01_Palmen-aus-Trauben-und-Kiwis_4er _blank

Einfach die Kiwi schälen, halbieren und in ca. 4-5 mm dicke Scheiben schneiden. Palmenblätter mit einem scharfen Messer ausschneiden.

Je 2-3 Trauben und Kiwi-Stück auf die Zahnstocher aufspießen. Schon sind die fruchtigen kleinen Palmen fertig und können mit in die Lunchbox.

Und Punica ist natürlich dabei: Die Punica-Dino-Flasche!

 

Unsere Punica Abenteuer Drink Flasche für die große Pause will natürlich auch ein Teil der tollen bunten Dino-Welt sein – deshalb machen wir sie einfach zur coolen Dino-Flasche und verkleiden sie ein bisschen! Ihr braucht dafür:

  • 1 Punica Abenteuer Drink eurer Wahl
  • Bastelfilz in Grün
  • Schere
  • Heißklebepistole

So wird’s gemacht:

Punica_Lunchbox01_Dino-Flasche_4er 1

Aus Bastelfilz zwei 21x2 cm und einen 21x7 cm großen Streifen ausschneiden. Bei dem breiten Streifen Zickzacke an der langen Seite ausschneiden, wie auf dem Bild zu sehen. Einen dünnen Streifen in die Mitte von dem breiten Streifen aufkleben. Die Zickzacke miteinander verkleben, damit sie wie ein Dino-Schwanz aussehen.

Punica_Lunchbox01_Dino-Flasche 2

Die Enden von dem zweiten dünnen Streifen so miteinander verkleben, dass der Ring auf der Flasche hält (nicht direkt auf die Flasche kleben). Dann nur noch den Dino-Schwanz auf dem Filz-Ring fixieren – fertig ist die Punica Flasche im „gefährlichen“ Dino-Look!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren, einen „riesengroßen“ Appetit und viel Spaß mit unserer Dino-Lunchbox!

Mit der Dino-Lunchbox sorgt ihr garantiert für große Freude und großen Appetit bei den Kleinen.

Mama Kreativwww.mamakreativ.com
image-mama-kreativ

Punica Classic

Unser Klassiker Punica bietet mit insgesamt 7 leckeren Sorten erfrischenden Trinkgenuss für jeden Geschmack und jede Gelegenheit.

Punica Abenteuer

Punica Abenteuer Drink ist der fruchtige Durstlöscher in der speziell für Kinder entwickelten 0,5L PET Flasche mit wieder verschließbarem Sportscap.

Punica Frucht+Gemüse

Punica Frucht+Gemüse ist die fruchtige Erfrischung mit einem Spritzer Gemüse und schmeckt der ganzen Familie.

Punica Fruchtig&Spritzig

Die spritzige Kombination aus Wasser, Kohlensäure und leckerem Fruchtsaft macht Punica Fruchtig&Spritzig zu einem idealen Durstlöscher.